Erfolgsgeschichten von unseren Patienten 

Nachstehend finden Sie eine Liste mit realen Behandlungsgeschichten von unseren Patientinnen und Patienten. Die Liste wird von uns kontinuierlich aktualisiert.  Zum Schutz der Privatsphäre der Patienten werden die Patientennamen anonymisiert. 

Schmerzbehandlung

Lenden- und Knieschmerzen

Frau D., J, 50er, langjährige Knie- und Lendenschmerzen, nach Kortison Spritze ohne Erfolg, Sie möchte keine Operation. Sie hat noch nicht TCM Behandlungen gehabt, weil sie arbeitet bei UPC, gerade oberhalb unserer Praxis, sie hat bei uns angemeldet. Nach einige Behandlung, ihr Beschwerden sind deutliche reduziert, sie hat sie sehr gefreut, ein sicherer konservativer Weg gefunden, um ihr chronische Beschwerden unter Kontrolle zu bringen ohne Spritze und Operation.

Sportverletzung

Hr R., 10J, spielt Fussball 3-4mal in der Woche, Fussschmerzen 5 Jahre, wurde von Vater gebracht. Am Anfang hat er Angst von Nadel, nach 1 Be., kein Schmerzen in laufzustand, nach 3 Be., keine Druckschmerzen in der Behandlung. Vater ist sehr zufrieden und überzeugt von TCM. Das Kind geniesst die Behandlung, schlaft sogar ein während der Behandlung und geniesst das Fussbad mit Kräutern zuhause. 

Hr H.

Knieschmerzen nach Fussball, mit Unterstützung von Physiotherapie hat er trotzdem Schmerzen nach jedem Spiel. Er wünscht sich beschwerdefrei sein Hobby ausüben kann. Nach einige Behandlungen, der Patient kann schmerzfrei sein Hobby weiter üben.

Kopfschmerzen/Migräne

Langjährige Migräne zum Ende gebracht

Frau C. B. (45j.) leidet schon seit mehreren Jahren unter Migräne und Kopfschmerzen, bevor sie unsere Praxis aufsucht. Sie hat  monatlich 2-3 Male Kopfschmerzen, welche jeweils 1 bis zu 3 Tagen dauern können. Während der Manustration steigen die Spannungen im Stirn- und Augenbereich, wodurch sie von glänzenden Gegenständen scheut. Als Medikament bekommt sie Alcacyl vom Hausarzt.

Die chinesische Zunge- und Pulsdiagnose zeigt ein Krankenbild vom Qi-Mangel und Blut-Blockade. Nach 12 Akupunk-tursitzungen in 6 Wochenzeit verbessert sich die Situation deutlich. Danach werden ihr zwei Kräuterrezepturen (Xue-Yue-Liqi-Tang und Tongqiao-Huoxue-Tang) verschrieben, welche für insgesamt 20 Tage eingenommen werden.

Nach einer Folgebehandlung von nochmals 12 Akupunktursitzungen verschwinden schlussendlich die Migräneanfällen.  

Kopfschmerzen/Migräne

Frau H., 16J, langjährige Kopfschmerzen, 1-2 mal in Monat, jetzt wegen Lehrstelle hat sie fast jeden Tag Kopfschmerzen. Nach 4 mal Behandlungen, hat Sie eine Woche schmerzfrei. Inzwischen hat sie wieder Schmerzen gehabt, aber mit weitere Behandlung ist die Frequenz und Intensität der Schmerzen deutlich reduziert, sie kann besser mit ihr Schule und Lehrstelle umgehen und Leistung bringen.

Frauenkunden

Endometriose

Fr. I., Endometriose, starke Schmerzen und Kopfschmerzen während Menstruation, die Patientin leidet Depression deswegen. Sie hat 3 Mt. Hormon Behandlung, keine Schmerzen aber auch keine Menstruation. Wegen Kinderwunsch probiert sie TCM Behandlung. Absetzen von Hormon, Menstruation ist wiedergekommen, am Anfang hat sie wieder Schmerzen, nach eine Monat Akupunktur und Kräutertherapie, hat sie nur wenig Schmerzen während der Periode. Sehr zufrieden und ein Gefühl mit neuem Leben.

Myome

Fr. I., Endometriose, starke Schmerzen und Kopfschmerzen während Menstruation, die Patientin leidet Depression deswegen. Sie hat 3 Mt. Hormon Behandlung, keine Schmerzen aber auch keine Menstruation. Wegen Kinderwunsch probiert sie TCM Behandlung. Absetzen von Hormon, Menstruation ist wiedergekommen, am Anfang hat sie wieder Schmerzen, nach eine Monat Akupunktur und Kräutertherapie, hat sie nur wenig Schmerzen während der Periode. Sehr zufrieden und ein Gefühl mit neuem Leben.

Betreuung von Krebs-Patienten

Rehabilitation nach Zwölffingerdarmoperation

Der Patient ist abgemagert ein Jahr nach dem Zwölffingerdarmoperation. Er wurde von seiner Frau zu uns geschickt. Ernährungsumstellung, Akupunktur und Kräuter Therapie wurde eingesetzt. Nach 3 Mt., hat er 5kg zugenommen. Bei Untersuchung in Triemli Spital bei sein Operationsarzt, der Arzt war überrascht seine Änderungen, und schreibt uns ein Brief zum gratulieren und weitere Briefe, um der Gesundheitszustand von diesem Patienten zu informieren. Wir haben seinen Sohn später am Herbstmarkt Wallisellen zufällig getroffen, er hat gesagt, er kann nicht glauben, sein Vater geht regelmässig in der Akupunktur Behandlung und essen jetzt immer «warm» wie eines Chinesen.

Lymphkrebs

Frau S. 20er, wegen Müdigkeit zu uns gekommen. Später hat sie entdeckt, Lymphkrebs zu haben. Sie muss Chemotherapie durchfuhren, leidentet dann unter Schlafstörungen und Verdauungsproblem.Mit TCM Behandlung kann sie die Nebenwirkung von Chemotherapie reduziert. Ein paar Monate später kann sie wieder in Berufsleben wiedereinsteigen.

Stress, Panik & Psysische Belastungen

Panikattacke

Junge Mann, in 20er, Automekaniker, ohne traumatische Erlebnis, plötzliche Angstattacke von Menschen und Raum. Wir diagnostiziert als Herz Qi Mangel, nach 10 Behandlung mit Aku. und Kräuter, der Patient kann wieder ins Berufs- und Privatleben integriert.

Hr. X. 30J, Seine Frau hat Schwergeburt von seinem zweiten Kind. Er leidet unter Schlafstörungen, starke Müdigkeit, depressive Stimmungen. Nach einige Behandlung kann er wieder gut schlafen, und dank uns für diese schneller Genesung, sodass er seine familiäre und berufliche Verantwortung wieder tragen kann.

Verdauung

Chronischer Durchfall

Fr. I. 2 Jahre chronische Durchfall, Morgen Bauchkrampfe, kein vertrautes Essen und Gesellschaftsleben ausserhalb Zuhauses. Ernährungsumstellung nach TCM Prinzip, Akupunktur und Kräuter, die Patientin hat sehr schnell Verbesserung. Am Anfang kann sie selber nicht glauben, und hat sie Angst, dass der Zustand wiedergekommen sei können. Wir ermutigen die Patientin die Ernährungsgewohnheit weiter zu üben, nach 3 Mt., hat sie glücklich gefunden, die Zustand bleibt. Nach 6 Mt., hat sie die Lebensfreunde und vertraut ein normales Gesellschaft leben wider gewinnen.